Stellenausschreibung – Sachbearbeiter/in und für das Regionalmanagement der LEADER-Region Klosterbezirk Altzella Assistenz der Geschäftsstellenleitung

Stellenausschreibung

Der Verein Regionalentwicklung Klosterbezirk Altzella e. V. schreibt

für die LEADER-Förderperiode 2014 – 2020

eine Teilzeitstelle als

Sachbearbeiter/in und Assistenz der Geschäftsstellenleitung

mit einer Wochenarbeitszeit von 32 Std./Wo

für das Regionalmanagement der LEADER-Region Klosterbezirk Altzella aus.

 

Das Aufgabengebiet beinhaltet die Unterstützung der Geschäftsstellenleitung in allen Bereichen. Dazu gehören:

  • selbständige Bearbeitung der Bereiche Haushalt, finanzielle Projekt- und Programmabwicklung, Monitoring, Evaluierung, Controlling
  • Büroorganisation – dazu gehören Protokolltätigkeit und Aktenführung, Organisation, Moderation, Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit über Internet, soziale und Printmedien, Veranstaltungen
  • Anbahnung, Begleitung von regionalen und überregionalen Projekten
  • Netzwerkarbeit mit regionalen und überregionalen Partnern aus verschiedenen Bereichen einschließlich Moderation von Veranstaltungen insbesondere im nichtinvestiven, kulturellem Bereich

Von dem/der Bewerber/in werden neben einer überzeugenden Erfolgsorientierung folgende Kernkompetenzen erwartet:

  • abgeschlossenen kaufmännische Ausbildung, wenn möglich mit Nachweis Praxiserfahrung
  • fundierte EDV Kenntnisse (MS Office) und souveräner Umgang mit Bürotechnik
  • Kenntnisse EU- und sächsisches Förderrecht, VOL
  • Fähigkeit zum selbständigen, eigenverantwortlichen, konzeptionellen, systematischen Arbeiten
  • Organisationsfähigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit
  • Interesse an EU-Regionalpolitik, Verständnis für regionale Zusammenhänge
  • praktische Erfahrungen in Projektvorbereitung und Umsetzung
  • Kenntnisse des Klosterbezirks Altzella
  • freundliches, sicheres Auftreten, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit, das schließt Sonn- und Feiertage ein
  • Fahrerlaubnis Klasse B und eigener PKW

 

Die Stelle ist abhängig von der Bestätigung als LEADER-Region und befristet bis 31. Dezember 2021.

Die Stelle ist ab dem 01.09.2019 zu besetzen.

Die Entlohnung erfolgt nach Tarif öffentlicher Dienst.

Aussagekräftige Bewerbungen mit Vorstellung zur Eingruppierung TVÖD K richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 26.07.2019 an den Verein:

Regionalentwicklung Klosterbezirk Altzella e. V.; E-Mail: moeller@klosterbezirk-altzella.de

Rückfragen an Regionalmanagerin Steffi Möller per E-Mail oder Handy 0174 3936 935