Branchenbuch


Schloss Nossen - Staatlicher Schlossbetrieb Nossen

Kontakt-Daten:
Schloss Nossen - Staatlicher Schlossbetrieb Nossen
Herr Uli Kretzschmar
Am Schloss 3
01683 Nossen
Telefon: 035242/ 50432
Website
Karte

Branchenbuch

Schloss Nossen - Staatlicher Schlossbetrieb Nossen

Museum für sächische Geschichte mit vielen Austellungen, Sonderausstellungen, Abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm, Führungen und Sonderführungen, Vermietung von Räumen, Museumspädagigische Angebote, standesamtliche Trauungen, Souvenier-Shop

Schloss Nossen beherbergt heute eine einzigartige historische Bibliothek mit 6000 in Leder gebundenen Bänden zur Geschichte des sächsischen Adels vom Vogtland biszur Lausitz. Aus der Vergangenheit zeugen ehemalige Arreszellen von der Gerichtsbarkeit die auf Schloß Nossen viele Urteile fällte. Auch die schwer erkrankte Gräfin Cosel wurde hier, bevor sie auf Burg Stolpen gebracht wurde, in gesundheitliche Pflege genommen.

Heute befinden sich hier unterschiedliche Ausstellungen zu:

  • Amt und Jägerein
  • Gemäldes des Malers Otto Altenkirch zischen Siebenlehn und Nossen
  • Spuren der Familie von Schönberg in acht Jahrhunderten
  • Ausstellung "Lebensquell und Natur"
    zu Flora und Fauna der Region um Schloß Nossen

Öffnungszeiten:

  • von 1. April bis Ende Oktober
    Montag bis Freitag 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
    Samstag | Sonntag | Feiertag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

  • im November, Dezember und März
    Samstag | Sonntag | Feiertag 12.00 Uhr - 17.00 Uhr

  • Ruhezeit (Geschlossen) im Januar und Februar

Eintrittspreise:

  • Eintritt 2,00 Euro
  • ermäßigter Eintritt 1,00 Euro*
  • Familienkarte 4,50 Euro**
  • Minifamilienkarte 2,50 Euro***
  • Gruppentarif 1,50 Euro****
  • Gruppentarif Schüler 1,00 Euro
  • Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt
  • * Kinder ab dem 7. bis zur Vollendung 16. Lebensjahr, Schüler, Azubis, Studenten, Schwerbehinderte mit Begleitperson, ALG-II-Empfänger, Wehrdienstleistende und Wehrersatzdienstleistende mit gültigem Nachweis

    ** zwei Erwachsene und maximal vier Kinder
    *** ein Erwachsener und maximal zwei Kinder
    **** ab 15 Personen

    Bitte erfragen Sie vor Ort die Möglichkeiten der Kombikarte für Schloss Nossen und Kloster Altzella.

  • Führungszuschlag 2,50 Euro / Person (Mindestgebühr 35,- Euro)
  • Führungszuschlag für Kindergruppen 1,50 Euro / Person
  • Führungszuschlag für englischsprachige Führung 4,00 Euro / Person

Heiraten auf Schloss Nossen:

Erleben Sie während der standesamtlichen Trauung im Kaminzimmer die besondere Atmosphäre historischer Gemäuer.Die Anmeldung erfolgt über das Standesamt Nossen 035242 / 43422

Weitere Informationen:

 






 

Webseite wird betreut von IDA Hosting   Login